Norbert Harrer: Viel Potential in der Öffentlichkeitsarbeit

Im Zuge der virtuellen Veranstaltungsreihe "Ressource Holz und forstlicher Unternehmertag" war die Cluster-Initiative im Gespräch mit Norbert Harrer, Forstunternehmer und Vorsitzender des Berufsverbands der Forstunternehmer in Bayern e.V.

Dabei ging es, neben der aktuellen Lage nach zahlreichen Kalamitätseinsätzen, um sich bietende Chancen digitaler Prozesse in der Holzbereitstellungskette und vor allem um einen Blick in die Zukunft: Vor welchen Herausforderungen stehen Forstunternehmer und die Forstbranche gemeinsam?

 Harrer sieht in der Digitalisierung der Holzerntekette große Chancen für alle Beteiligte, gleichzeitig ruft er für eine gemeinsame Kommunikation auf: die aktive Forstwirtschaft mit Ihrer stärkeren Klimaschutzwirkung muss stärker in Gesellschaft und Politik verankert werden.

Informationen

 

 

 

Stand: 16.07.2021

Drucken