• Informationen
  • Veranstaltungen
  • München: PTS-Symposium "Papier und Bedruckbarkeit"
E-MailDruckenExportiere ICS

München: PTS-Symposium "Papier und Bedruckbarkeit"

Wann:
22. November 2016 - 23. November 2016
Wo:
München,
Veranstalter:
anderer Anbieter

 

Die drupa in diesem Frühjahr zeigte eines ganz deutlich: Papier als Printsubstrat ist nicht tot, sondern bietet vielfältige Möglichkeiten für profitable Geschäftsfelder und Geschäftsideen – ob Publikationsdruck, Werbedruck, Verpackungs- und industrieller Druck, Papier bietet kreative Lösungen.

Die Papiertechnische Stiftung (PTS) greift diese positive Stimmung auf und wird auf dem Symposium „Papier und Bedruckbarkeit“ innovative Lösungsansätze vorstellen. Das Symposium ist besonders interessant für Papier- und Kartonhersteller, Drucker, Papierverarbeiter und Abpacker von Faltschachteln.

Themen

  • Einem für die Zukunft wichtigen Thema wird eine eigene Vortrags-Session gewidmet: Dem Projekt einer gemeinsamen Sprache für das Substrat Papier und die nachvollziehbare Festlegung der Anforderungen an seine Qualität über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.
  • Ein zweiter Schwerpunkt ist das spannende Thema der Kennzeichnung und Codierung von Verpackungen. Hier steckt sowohl auf der regulatorischen Seite wie bei der Produkt- und Verfahrensentwicklung viel Dynamik.
  • Der dritte Fokus liegt auf einer verbesserten Wertschöpfung durch funktionale Oberflächen - eine Session mit besonders innovativen Vorträgen.

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 990€ (10% Mitgliederrabatt).

Weitere Informationen


Veranstaltungsort:
Papiertechnische Stiftung München
Straße:
Hessstraße 134
Postleitzahl:
80797
Stadt:
München
Karte:
Karte

Wir koordinieren

Logo proHolz Bayern

 

 

Logo komSilva

 

Partnernetzwerke

Logo Regionalinitiativen in Bayern

 

Logo Cluster Offensive Bayern

 

Logo go-cluster

 

 

 

Logo Cluster Management Excellence

Logo Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan

logo VBF Vertreter Bayerischen Forstwirtschaft 2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung