Sommerfest Holzbau Netzwerk München

Ein großes Sommerfest für den Holzbau!
Das Bau Team und das Holzbau Netzwerk München feierten mit allen holzbaubegeisterten Menschen und Vertretern der Stadt Unterschleißheim.
Das Bau Team aus Unterschleißheim und das Holzbaunetzwerk München veranstaltet am 29.06.2019 ein Sommerfest für alle holzbaubegeisterten Menschen. Andreas Vollrath, Geschäftsführer der Firma das Bau Team aus Unterschleißheim und das Holzbau Netzwerk München vertreten durch den Geschäftsführer Andreas Lerge und den Architekten Ulf Rössler veranstalteten ein großes Sommerfest. Der Bürgermeister aus Oberschleißheim Herr Christian Kuchlbauer und die Landrätinnen, Anette Gansmüller-Maluche, Antje Kolbe, Annegret Harms und Sybille Bichelmayer, erleben am Rande des Sommerfestes im Rahmen einer kleine Werkschau in der Fertigungshalle der Holzbaufirma die einzelnen Schritte von der Planung zur bis zur Auslieferung der Holzauteile.

(v. l. n. r. Anette Gansmüller-Maluche, Ulf Rössler, Antje Kolbe, Annegret Harms, Sybille Bichelmayer, Andreas Lerge, Christian Kuchlbauer, Andreas Vollrath)

Herr Vollrath erkläre die Fertigung von Holzrahmenelementen und die Vorteile vom Bauen mit Holz. Das Bau Team ist ein mittelständiger Handwerksbetrieb der auch Holzrahmenbauten und Brettsperrholzbauten ausführt. Ökologsicher Holzbau und das urbane Bauen sind die wichtigen Tätigkeitsfelder. Herr Vollrath arbeitet mit seinem Team auch in München und realisiert dort Dachaufstockungen und Dachumbauten.
Die Stadt Unterschleißheim möchten den Holzbau fördern und den Gedanken einer nachhaltigen Stadtentwicklung weiterdenken. Nachhaltigkeitsthemen sind nicht nur wichtig für die großen Metropolen, sondern auch für kleiner Städte und Kommunen. Mit über 30.000 Einwohnern kann die Stadt Unterschleißheim mir dem Baustoff Holz ein Beitrag zum klimaschonenden Bauen leisten.

(v. l. n. r. Annegret Harms, , Christian Kuchlbauer, Antje Kolb, Sybille Bichelmayer)

Weitere Informationen:

Drucken