@Unternehmen: Digitalbonus Bayern – EDV fit für die Zukunft machen!

Bis zu 10.000 € oder 50% für Ihre EDV – nutzen Sie den Digitalbonus Bayern, um Ihre EDV auf den Stand von morgen zu bringen!

Bis zu 10.000 € oder 50% für Ihre EDV – nutzen Sie den Digitalbonus Bayern, um Ihre EDV auf den Stand von morgen zu bringen!

Planvolle und zeitgemäße Digitalisierung ist für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens heute unerlässlich. Vor allem für kleinere Firmen, wie sie etwa die Forst- und Holzbranche prägen, stellt dies aber häufig eine hohe Hürde dar. Das bayerische Wirtschaftsministerium und die Initiative Bayern Digital fördern kleine und mittlere Unternehmen dabei, ihre Systeme zukunftsfähig zu machen sowohl im Bereich der Hard- als auch der Software.

Förderbereiche

Einen Antrag auf Förderung durch den Digitalbonus können kleine und mittlere Unternehmen in Bayern stellen. Gefördert werden die

Es werden nur die Leistungen externer Anbieter ab 4.000€ Aufwand gefördert; nicht gefördert werden Ausgaben für Standard-Anwendung und -hardware, bereits umgesetzte Vorhaben und anderweitig geförderte Maßnahmen.

Der Digitalbonus wird in drei Varianten erteilt:

Der Förderantrag erfolgt online bei der zuständigen Bezirksregierung. Nach Prüfung und Zulassung des Antrags muss das Projekt innerhalb von 18 Monaten durchgeführt werden.

Die Richtlinien zur Förderung sind bis 31. Dezember 2020 in Kraft.

Weitere Informationen

Drucken