@Regionale Akteure: Förderprogramm "Regionale Identität"

 Regionale Akteure aufgepasst! Es sind die einmaligen Kulturlandschaften Bayerns, seine Sehenswürdigkeiten, ebenso wie täglich gelebte Traditionen, regionale Kultur, besondere Veranstaltungen und die vielfältigen regionalen Spezialitäten, was die Heimat zum „Zuhause“ macht. Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat (StMFH) fördert im Rahmen der Heimatpolitik die regionale Identität in allen Teilräumen Bayerns.

Regionale Akteure von mindestens Landkreisgröße und Kooperationen können sich bis zu drei Jahre eine  Unterstützung von bis zu 150.000 € pro Jahr holen.  Regionen mit hohen Waldanteilen, speziellen Waldbauformen oder Holzverwendungen könnten sich bewerben und durch die Kommunikation regionaler Identifikationsmerkmale die regionale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

Konkrete mögliche Inhalte sind:

Das Förderprogramm ist bis 31.12.2022 befristet.

Förderprogramm Regionale Identität

Drucken